Bistro Carmagnole




+++ BISTRO CARMAGNOLE - DIE WIEDERGEBURT! +++

Die Schonzeit ist vorbei, wir müssen die Miete auch wieder im Schweiße unseres Angesichts verdienen.
Weshalb wir an dieser Stelle verkünden, dass wir unsere Pforten am
Mittwoch, den 20. Mai 2020, ab 17.00 Uhr
wiedereröffnen werden!
Reservierungen werden nur online angenommen!

Was ist aber neu?

Es wird erstmal nur zwei Menüs geben – eines vegetarisch, eines omnivore – aus denen sie dann individuell ihre Gänge wählen können. 45 € kosten die drei Gänge plus Zwischengang.
Ein sinnvolles À la Carte-Geschäft ist mit so wenig Sitzplätzen nämlich nicht machbar.
Aber machen Sie sich keine Sorgen – wir werden natürlich alles dafür geben, mit diesen Menüs in einem extrem guten Licht zu erscheinen.
Auch gibt es noch drittes Bonus-Low Carb-Menü für Figurbewusste,
bestehend aus Austern und Champagner. Dies sei hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt.


Es bleibt bei den bekannten und geliebt/gefürchteten Seatings von 2 Stunden je Reservierung.
Eine Konzession an Zeiten von Corona ist, dass wir auch Reservierungen für die Terrasse entgegennehmen, auch wenn unser pädagogischer Auftrag der letzten Jahre lautete, es Ihnen auszutreiben. So flexibel sind wir jetzt.

Aber Obacht!
Da wir aus freien Stücken mit den himmlischen Kräften NICHT unter einer Decke stecken, können wir auch niemals vorhersehen, ob das Wetter wirklich Outdoor-kompatibel sein wird. Und aufgrund der Beschränkungen der Innenplätze können wir auch bei spontanen Platzregen keinen Umzug nach Innen garantieren. Wenn sich die himmlischen Fluten über dürstendes Land ergießen, harren wir also alle unter der Markise und den Schirmen aus, oder haben schlichtweg Pech gehabt.

Auch der Sonntag bleibt bis auf weiteres erstmal geschlossen.
Von daher lauten die aktuellen Öffnungszeiten ab kommender Woche:

Di - Do
18.00-22.00

Fr+Sa

18.00 - 22.30 Uhr


Wichtige Info für Gutschein-Inhaber:

In Anbetracht der Tatsache, dass wir sehr (zu?) viele Gutscheine verkauft haben, die uns jetzt durch die Verknappung unserer Umsatzmöglichkeiten in einer zweiten Welle finanziell das Genick brechen könnten, möchten wir Sie bitten, mit der Einlösung selbiger zu warten, bis wir wieder in alter Form, bei voller Kapazität bewirten dürfen. Denn da lässt sich die fehlende Einnahme besser wegstecken. Sollten die Ungeduld so groß sein, dass Sie es gar nicht aushalten, dann haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir nicht mehr als 50 € pro Tisch als Bezahlung in Form des Gutscheins akzeptieren können. Der Rest verfällt natürlich nicht, sondern bleibt für Ihren nächsten Besuch erhalten. Logo.


Also, jetzt wird in die Hände gespuckt und geschaut, was die neue Zeit so mit sich bringt.
Wenn Sie unseren Newsletter bis hierhin gelesen haben, haben Sie uns so lieb, dass wir Sie bestimmt in den nächsten Tagen und Wochen in unserem Bistro werden von Angesicht zu Angesicht wieder begrüßen dürfen – und darauf freuen wir uns schon!

Herzlichst, gerade mit viel Feuer unterm Hintern,


Ihre Carmagnoles