BREAKFAST MARTINI


Wie wäre es mit einem «Breakfast Martini» zum Frühstück?

3cl Grey Goose Vodka
1cl frisch gepresster Zitronensaft
1cl Pierre Ferrand Dry Curaçao
2 Barlöffel französische Bitterorangen-Marmelade

Mit Eiswürfeln shaken, in vorgekühltes Glas doppelt abseihen.

Dazu eine Scheibe geröstetes Baguette und süß-fruchtiges Orangenkaviar

Schon fleißig am trinken,

Eure Carmagnoles

Vinothèque virtuelle